Kontakt  |  

Impressum  |  

Haftungsausschluss  |  

Von A-Z  |  

Sie sind hier: 

>> Zähne und Zahnersatz  >> festsitzender Zahnersatz  >> Mock UP und Testzähne 

Mock UP und Testzähne

 

Mock-up in der Zahntechnik

Das Mock-up liefert bei der Herstellung von qualitativ hochwertigem Zahnersatz eine „Vorschau“ auf das geplante Endprodukt. Es sind provisorische Schalen in Zahnfarbe, die vor der Herstellung des definitiven Zahnersatzes wertvolle Informationen liefern.
Der Patient hat so die Möglichkeit, ein Gefühl für seinen zukünftigen Zahnersatz zu bekommen, sowohl für die Ästhetik als auch für die Funktionalität. Mithilfe eines Wax-up (Wachsmodellierung) werden diese „Testzähne“ erstellt und anschließend in Zusammenarbeit zwischen Patient, Zahntechniker und Zahnarzt perfekt justiert. Ein Mock-up in der Zahntechnik ist somit eine optimale Lösung, die als Grundlage für den festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz dient und den Patienten vor bösen Überraschungen schützt.

 

 

Zurück

Mock Up, eine Zahnverlängerung für eine Vorschau auf das geplante Endprodukt.

Weiter

Druckbare Version